Fertigungsstätten VEM motors GmbH - Werk Zwickau 乐彩网摘文集

2012Geschäftsführerwechsel zum 1.4.2012/ Strategische Ausrichtung: Komplettanbieter von geregelten Antriebssystemen unter VEMoDRIVE
2011Einführung der Baureihe II 2G Exe II T3, Vorbereitung der Baureihe IE3-W41R
2010Einführung der Baureihe Permanenterregte Synchronmotoren
2004/2005Erweiterung zweier Fertigungshallen um insgesamt 3.500 m²
2001Einführung der Sonderbaureihe Alu-Druckguss
2000Produktionsbeginn von Kompaktantrieben
1998Verselbstständigung als VEM motors Thurm GmbH
1997Privatisierung durch die Blaubeurener Unternehmerfamilie Dr. A. Merckle
1996-1990Umwandlung in die VEM Elektromotorenwerke Thurm GmbH als Unternehmen der VEM Antriebstechnik AG, Zusammenfassung der Fertigungskapazitäten am Standort Zwickau-Pöhlau, Konzentration ausschließlich auf das Motorengeschäft, Bildung der VEM motors GmbH
19893.500 Mitarbeiter sind an insgesamt 9 Werksteilen beschäftigt, davon 1850 direkt in der Motorenproduktion
1971Einführung der Standardmotorenreihe KMR von 0,12 bis 4,0 kW
1970Selbständiger Betrieb  des Kombinates Elektromaschinenbau.
1967/1968Aufgrund des Bedarfes an Elektromotoren kleiner Leistungsklassen wird das Werk erweitert. Es entsteht Ein Zweigwerk für Getriebemotoren wird auf einem ehemaligen Schachtgelände in Zwickau errichtet.
1964Auslieferung des 4.000.000sten Motors.
1959Fertigung des 1.000.000sten Motors.
1948Mit einer Jahresproduktion von 1.200 Motoren ist der Neustart erfolgt.
1947Kurt und Alfred Stephan werden enteignet. Das Werk geht in Volkseigentum über und fertigt Motoren unter der Marke VEM.
1946Nach dem  2. Weltkrieg mit  anschließender Demontage, werden  die Voraussetzungen geschaffen für eine erneute Motorenproduktion.
1935Fertigung des 100.000sten Motors. Es erfolgt der Ausbau des Werkes. Das Fertigungsprogramm umfasst Drehstrom- und Einphasenmotoren, Webstuhlantriebe, Waschmaschinen, Antriebe für Schmiedefeuergebläse und für Werkzeugmaschinen.
1928Der fünftausendste Motor wird produziert.
1920Beginn der Produktion von Elektro- und Getriebemotoren.
1908Gründung eines Elektrogeschäftes im sächsischen Thurm durch die Brüder Kurt und Alfred Stephan.

2020最新电玩城送体验金2017-2019年,迪巧系列产品毛利率分别为67.89%、67.26%、67.33%百草枯的替代品包括草甘膦、草铵膦及敌草快

22333彩票app  中国平安并未在财报中对于代理人数量的大幅下降做出直接解释,只是在财报中简单提及,其表示“在新冠肺炎疫情影响下,代理人渠道坚持有质量的人力发展策略”新能源汽车龙头比亚迪特大单资金净流入居首,为8.88亿元;平安证券研报显示,比亚迪与日野设立合资公司,共同开发纯电动商用车及电动车零部件,公司三季报预计于10月30日披露

1号彩票下载ios2020手机彩票软件下载188体育平台在线体2018彩票19fcc彩富网最快报码1号彩票安卓版下载